Onkologie

Die Onkologie-Pflegeserie von AgainLife® auf Basis von F.A.G.® dient dem Erhalt der Haut- und Schleimhaut- Funktionalität während und nach der Chemo-, Hormon- und Strahlentherapie

AgainLife After Care Produkte Mit Hilfe der Onkologie-Pflegeserie von AgainLife® können Sie die Nebenwirkungen minimieren und Ihre Therapie positiv unterstützen. Verwenden Sie AgainLife® Produkte am besten vorbeugend, mit Beginn der Therapie.

Strahlen- und Chemotherapie retten leben. Zu den häufigsten Nebenwirkungen der Krebstherapie zählen Übelkeit, Müdigkeit, allergische Reaktionen, Haarausfall, Fieber sowie Haut- und Schleimhautentzündungen. Bei der Krebsbehandlung wird nicht nur das Zellwachstum der schädlichen Tumorzellen gebremst. Die verminderte Zellteilung beeinträchtigt die Regulation der Feuchtigkeit an der Hautoberfläche und den Zellaufbau in den Schleimhäuten. Dies führt zu Hauttrockenheit und zu trockenen Schleimhäuten im Mund, Vaginal- und Analbereich. Die Folgen an Haut und Schleimhaut sind: Trockenheit, Rötung, Brennen, Schwellung und Schmerz.

Die Onkologie-Pflegeserie von AgainLife® mit OraLife®, EvaLife®, GutLife® und RaLife® hilft in Ihrer lokalen Anwendung gegen Schmerzen, Entzündung und vor dem Austrocknen – dies, vor, während und nach der Chemo- oder Strahlentherapie. Alle AgainLife® Produkte sind hormon- und kortisonfrei sowie auf Biokompatibilität getestet.

Filter:
29.80 CHF
30 ml | 99.33 CHF/100 ml
Artikelnummer: 4501
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
29.80 CHF
30 ml | 99.33 CHF/100 ml
Artikelnummer: 4502
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
29.80 CHF
30 ml | 99.33 CHF/100 ml
Artikelnummer: 4503
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
29.80 CHF
30 ml | 99.33 CHF/100 ml
Artikelnummer: 4504
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
34.40 CHF
100 ml | 34.40 CHF/100 ml
Artikelnummer: 4505
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die Haut und Schleimhaut mit F.A.G.® schützen

FAG Fettsäuren Wenn während des Entzündungsprozesses die Mediatoren (Bestehend aus Fettsäuren der Zellmembrane) nicht in ausreichenden Mengen zur Entzündungsbekämpfung vorliegen, führt dies zu Schädigungen der Haut und der Schleimhäute. F.A.G.® ist in der Lage, genau die Fettsäuren bereitzustellen, die die Zellen benötigen, um den Entzündungsprozess zu kontrollieren. Die Forschung über die biologische Modulation von entzündlichen Zellen (B.M.I.C.®) führte zur Entstehung einer Fettsäureverbindung (F.A.G.®), die den entzündlichen Prozess wirksam und natürlich kontrollieren kann - und dies bei hervorragender Verträglichkeit.

Modulation von Mastzellen und Makrophagen mit F.A.G.®

F.A.G.® kontrolliert die Hyperreaktivität der Zellen und stellt sicher, dass Entzündungen nicht überreagieren und zu Gewebeschäden führen. Dies geschieht durch Einwirkung auf die Mediatoren, die von den Zellen des Immunsystems produziert werden, welche sich auf die entsprechenden Rezeptoren auf den Mastzellen und Makrophagen-Zellmembran befinden. Diese Mediatoren bestehen aus Fettsäuren.

Daraus resultiert der 3-fache F.A.G.®-Effekt

  1. kontrolliert die Entzündung
  2. lindert Reizung und Schmerzen
  3. reduziert Ödeme
Weitere Informationen über die AgainLife Produktserie, Anwendungsempfehlungen und Informationen finden Sie unter www.againlife.de